General Practitioner | Annual Check-up | Multilingual Practice

  • Praxis Dr. Kleiman - Header
  • Praxis Dr. Kleiman - Header
  • Praxis Dr. Kleiman - Header
  • Praxis Dr. Kleiman - Header
  • Praxis Dr. Kleiman - Header
  • Praxis Dr. Kleiman - Header

Check-up / Prävention

Wir empfehlen Ihnen regelmäßige Untersuchungen, die von uns auf Ihre Bedürfnisse, Ihrem Lebensalter und Ihren Grunderkrankungen individuell abgestimmt werden. Vorsorge- und Präventivmedizin geben uns heutzutage enorme Möglichkeiten, schwere Krankheiten ganz zu verhindern oder wenigstens um viele Jahre hinauszuschieben bzw. die Folgen abzumildern. Im Bereich von Check -up- und Präventivmedizin gehen unsere Möglichkeiten jedoch weit über das von den gesetzlichen Krankenkassen finanzierte Maß hinaus. Als IGeL bzw. Selbstzahlerleistung stehen Ihnen alle Untersuchungseinheiten zur Verfügung. Private Versicherungen erstatten diese Leistungen in der Regel..

Alles in allem bieten wir drei Module, an aus denen man wählen kann. Gerne berate ich Sie zu den einzelnen Punkten.

Basis Gesundheitsuntersuchung

Untersuchungsablauf:

  • Vorgeschichte/ Anamnese
  • Basislabor mit Untersuchung folgender Parameter: u.a. Blutbild, Leberwerte, Nierenwert, Blutfette, Blutzucker, Elektrolyte, Eisenwerte, Schilddrüsenwert, Entzündungsparameter, Gichtwert
  • Risikofaktoren-Analyse (PROCAM-Test) - Ihr statistisches Zehn-Jahres-Risiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden
  • Eingehende körperliche Untersuchung
  • Lungenfunktionstest inkl. Messung der Sauerstoffsätigung im Blut
  • Ruhe- EKG und Belastungs-EKG
  • Abschlussgespräch

Zur Kostenklärung können sie jederzeit unser Praxisteam ansprechen.

Vorsorge Check-up Herz und Gefäße

Diagnostik und Risikoklärung für Herzinfarkt und Schlaganfall

Erkrankungen, die das Herz-Kreislaufsystem und das Gefässsystem betreffen, zählen zu den häufigsten Erkrankungen in unserer Gesellschaft und stehen auch an erster Stelle der Todesursachen. Neben einer familiären Komponente spielen hier besonders Risikofaktoren eine Rolle, die wir mit unserem Lebensstil beeinflussen können.

Der Vorsorge Check-up Herz und Gefäße zielt noch umfassender auf die Diagnostik und Risikoklärung von Erkrankungen wie Arteriosklerose (Gefäßverkalkung), KHK (Herzkranzgefässerkrankung) oder der Plaquebildung in den hirnversorgenden Gefässen . Somit können wir Ihr Risiko für Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall genauer festlegen und konsequent behandeln.

Neben der Diagnostik im Rahmen des Basis Check-ups erfolgen zusätzliche (fettmarkierte Punkte) Untersuchungen.

Untersuchungsablauf:

  • Vorgeschichte /Anamnese
  • Basislabor (siehe Basis Gesundheitsuntersuchung) inkl. Risikoprofil Herzinfarkt /Schlaganfall
  • Riskofaktoren-Analyse (PROCAM-TEST) - Ihr statistisches Zehnjahresrisiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden
  • Eingehende körperliche Untersuchung
  • Lungenfunktionstest inkl. Messung - Sauerstoffsätigung im Blut
  • Ruhe- EKG und Belastungs-EKG
  • Farbdopplerultraschall der Halsschlagadern inkl. Intima-Media-Dickenmessung zur Risikoabschätzung von Gefäßverkalkung
  • Farbdopplerultraschall der Bauchaorta zum Ausschluß von Verkalkungen oder Gefäßerweiterung (Aneurysma)
  • Durchblutungsmessung Beinarterien ABI (Arm-Bein-Index) zur Abschätzumg des Arterioskleroserisikos
  • Abschlussgespräch

Zur Kostenklärung können Sie jederzeit unser Praxisteam ansprechen.

Kompletter Check-Up

Jahres- Check-Up

Der komplette Check up dient dem Erfassen von bestimmten, beeinflussbaren Risikoprofilen, andererseits aber auch der Früherfassung von Gesundheitsstörungen in einem Stadium, in welchem diese vielleicht noch nicht bemerkt werden. Durch diese Vorsorgeunteruntersuchung können Krankheiten frühzeitig behandelt und deren Fortschreiten verhindert werden. Neben einer umfassenden Untersuchung des Herz-Kreislaufsystms erfolgt hier ebenfalls eine Abklärung der inneren Organsysteme und der Haut. Neben den Untersuchungen des Vororge Check ups Herz und Gefässe werden zusätzliche Untersuchungen (fettmarkierte Punkte) vorgenommen.

Untersuchungsablauf:

  • Vorgeschichte / Anamnese
  • Großes weitreichendes Labor (neben Basislabor u.a. Risikoprofil Herzinfarkt / Schlaganfall, Tumormarker, Hormonstatus. Vit Status)
  • Riskofaktoren-Analyse (PROCAM-TEST) - Ihr statistisches Zehnjahresrisiko einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden
  • Eingehende körperliche Untersuchung
  • Lungenfunktionstest inkl. Messung - Sauerstoffsätigung im Blut
  • Ruhe- EKG und Belastungs-EKG
  • Farbdopplerultraschall der Halsschlagaderninkl. Intima-Media-Dickenmessung zur Risikoabschätzung von Gefäßverkalkung
  • Farbdopplerultraschall der Bauchaorta zum Ausschluß von Verkalkungen oder Gefäßerweiterung (Aneurysma)
  • Durchblutungsmessung Beinarterien ABI (Arm-Bein-Index) zur Abschätzumg des Arterioskleroserisikos
  • Ultraschall des Herzens (farbkodierte Echokardiographie)
  • Ultraschall der Bauchorgane (u.a. Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Nieren)
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Hautkrebsscreening (Ganzkörperhautuntersuchung)
  • Sehtest mit Prüfung der Sehschärfe
  • Abschlussgespräch

Zur Kostenklärung dürfen Sie jederzeit unser Praxisteam ansprechen.